Meine Arbeitsweise als Coach...

 

...basiert auf systemisch-strategischen Coaching-Konzepten, mit Hilfe derer ich meine Klienten bei ihrer Suche nach Lösungen von beruflichen bzw. privaten Fragestellungen begleite.

 

Selten sind die Herausforderungen, die uns im privaten oder beruflichen Umfeld begegnen, isoliert nur in diesen zu finden.

 

Während eines Coachings begeben meine Klienten und ich uns also auf eine spannende Reise und erkunden die bisher gelebten Muster und Rollen der verschiedenen Systeme, um deren Zusammenhänge zu verstehen und im Anschluss erfolgreich und selbstbestimmt mit ihnen umgehen zu können.


Der Ablauf eines Coachings...

...ist in den ersten drei Sitzungen weitgehend einheitlich, sollte kein akutes Anliegen vorhanden sein:

In der ersten Sitzung erfolgt die Anamnese der Situation, mit welcher der Klient zu mir kommt.

Die zweite Sitzung steht ganz im Zeichen der System- und Wertearbeit. In der dritten Sitzung besprechen wir die sog. Biographie-Arbeit, die der Klient bis dahin zuhause erarbeitet hat. Im Anschluss an diese Sitzung sollte man sich viel Zeit und Ruhe gönnen können.

 

In den darauf folgenden Terminen wird gemeinsam erarbeitet, wie man die gewonnenen Erkenntnissen in die Alltagssituationen transferieren kann. Zur Unterstützung können Mental-, Visualisierungs- und Erkenntnis-Übungen zur Klärung des inneren Weges angewandt werden. Auf diese Weise kann der Klient seine Lösungen in geschützen Rahmen nicht nur theoretisch begreifen, sondern wird auch erfahren, wie sie sich "anfühlen". 


Meine Klienten kommen zu mir mit...

  • emotionalen Belastungen und Problemen im privaten und beruflichen Umfeld
  • privaten und beruflichen Beziehungsproblemen und / oder (drohenden) Verlusten und Trennungen, z.B. Arbeitsplatzverlust
  • Leistungsstörungen sowie beruflichen Krisen und Problemen

Die Dauer eines Coachings...

liegt ca. bei fünf bis sieben Sitzungen. Auf Wunsch auch darüber hinaus.

 

Eine Sitzung dauert 1 bis 2 Stunden, je nach Inhalt und Methode.


Was kostet das Coaching?

Das Coaching-Honorar beträgt pro Stunde (60 Minuten) EUR 120, bzw. mindestens EUR 90 für Privatzahler.

Die Abrechnung erfolgt minutengenau. Sollte also die Sitzung über die volle Stunde hinaus gehen, fällt hier nur der tatsächlich gecoachte Zeitraum an.

 

Die Honorarsätze für Unternehmen liegen fix bei EUR 150 pro Stunde, der Tagessatz beträgt EUR 850.

Eventuell anfallende Reisekosten und Übernachtungskosten werden auf Basis der Belege zusätzlich in Rechnung gestellt.

 

Das Coaching ist umsatzsteuerpflichtig, insofern kommt zu o.g. Beträgen die gesetzliche Mehrwertsteuer hinzu.



Referenzen...


Frau M., Abteilungsleiterin Personalbeschaffung eines dynamischen Handelsunternehmen in München:

"Eine wichtige Erkenntnisreise zu sich selbst und seinen eigenen Wünschen, Bedürfnissen und schlussendlich Berufung... Das Wachstum während des Coachings war fast schon greifbar. Herzlichen Dank für die professionelle, einfühlsame Begleitung."

 


Frau S., Leiterin Personalentwicklung eines international operierenden Groß- und Einzelhandelsunternehmens mit 16.000+ Mitarbeitern:

" Frau Siebert hat mich in einer schwierigen beruflichen Phase, in der ich extrem demotiviert, frustriert und auch orientierungslos war, gecoacht und begleitet. Durch ihre warmherzige und einfühlsame Art, aber auch durch ihre professionelle Herangehensweise und ihre Vielfalt an Methoden und Werkzeugen hat sie mir geholfen, wieder ein klares, eigenes Bild zu sehen. Durch ihr gezieltes Fragen, ohne dabei zu manipulieren, aber auch durch ihr aufmerksames Zuhören, konnte ich meine eigenen Ziele erarbeiten und definieren. Sie hat mir geholfen, meine ganz persönlichen Werte zu finden und gleichzeitig auch klar gemacht, wie wichtig es ist, diese auch zu leben bzw. diese mit dem Beruf vereinbaren zu können. Durch sie habe ich auch wieder mein Selbstvertrauen gefunden und konnte gestärkt die richtige Entscheidung für meine berufliche Zukunft treffen.
Ich möchte Frau Siebert ganz herzlich für ihre Unterstützung danken und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen."